U16-Flagturnier am Sonntag

Es ist soweit: Die Jugend des AFC Bad Homburg Sentinels tritt zum ersten Mal im Spielbetrieb an und richtet an diesem Sonntag in der Albin-Göhring Halle ihren Heimspieltag aus. Nach der kurzfristigen Anmeldung für die Hallenflagliga Hessen, blieb den Coaches nicht viel Zeit in den letzten Wochen, um die, zum größten Teil Neueinsteiger, optimal vorzubereiten. Das erste Spiel am Sonntag gehört direkt unseren Juniors die um 10 Uhr gegen die Kelkheim Lizzards II spielen, ein reiner Flag Football Verein, der auch als Favorit in die Partie geht. Aber um das Ergebnis geht es gar nicht, unterstreicht Jugend-Koordinator Eric Hoerl: „Die Jungs sollen das Spiel ein bisschen kennenlernen und ein Gefühl für Football bekommen. Der Wettkampf mit anderen Mannschaften macht das Ganze einfach noch interessanter, auch wenn man gegen deutlich erfahrenere Mannschaften spielt.“

Den ganzen Tag ist für Essen und Trinken gesorgt, zudem können Zuschauer Sentinels-Merchandise erwerben. Das Ende des Turnier ist für ca. 16:15 angesetzt. Jede Mannschaft bestreitet an diesem Tag zwei Spiele. Der Gastgeber immer das erste und das letzte. Die U16-Flag freut sich über lautstarke Unterstützung. Der Spielplan sieht wie folgt aus:

10:00  Uhr Bad Homburg Sentinels – Kelkheim Lizzards 2

10:55  Uhr Darmstadt Diamonds – Kelkheim Lizzards 2

11:50  Uhr Darmstadt Diamonds – Rodgau Pioneers

12:45  Uhr Mainz Golden Eagles 2 – Rodgau Pioneers

13:40  Uhr Mainz Golden Eagles 2-  Kelkheim Lizzards 1

14:35  Uhr Mainz Golden Eagles 1 – Kelkheim Lizzards 1

15:30  Uhr Bad Homburg Sentinels – Mainz Golden Eagles

Eine Unterhaltung beginnen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.