Trainingszeiten der Sentinels-Mannschaften im Winter

Mit den sich stark veränderten Temperaturen im letzten Quartal des Jahres, ändern sich auch die Trainingszeiten aller Mannschaften. Die Senioren trainieren über den Winter in der Albin-Göring Halle in Ober-Eschbach oder der Halle des TV Bad Vilbel in der Huizener Str.. Sonntags von 13 Uhr bis 15 Uhr. Da es immer wieder zu Veränderungen kommen kann, werden Interessierte gebeten vorher nachzufragen. Über die Facebook-Seite der Sentinels oder direkt per Mail an info@afc-sentinels.com . Über diesen Weg können auch andere Fragen gerne geklärt werden.

Der Trainingsplan der Jugend-Mannschaften ist in mehrere Trainingseinheiten unterteilt. Die U13 trainiert jeden Mittwoch von 18 Uhr bis 20 Uhr auf dem kleinen Hockey-Feld im Sportzentrum Nordwest. Hier ist warme Sportkleidung gefragt, denn das Training findet noch draußen statt. Am selben Tag findet auch das Training für die U16 und U19 statt, die in den nächsten Wochen zusammen trainiert. In der Burgwiesenhalle (Im Himmrich 9, 61440 Oberursel) wird zwei Stunden lang (20-22 Uhr) an Kraft und Kondition gefeilt.

Das U16 Flag-Team bereitet sich zurzeit getrennt auf ihre erste Saison vor. Diese wird mit dem Heimspieltag der Sentinels am 11.12.in der Albin-Göring Halle eröffnet. Dabei trifft die junge Mannschaft auf das zweite Team der Kelkheim Lizzards, als auch auf die Mainz Golden Eagles I. Nähere Informationen zu dem Turnier folgen in den nächsten Wochen. Bei Fragen zum Jugend-Programm wenden Sie sich bitte an die neue E-Mail-Adresse juniors@afc-sentinels.com . Dort werden alle Anliegen beantwortet!

Eine Unterhaltung beginnen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.