Sentinels Jugend zu Gast bei der PHORMS Schule in Steinbach

Am Sonntag den 25.06.17 waren unsere Jüngsten, der Sentinels Familie, die Junioren der U13, zu einem Flag Freundschaftsspiel eingeladen. Die bilinguale Privatschule PHORMS in Steinbach hatte zu einem kleinen Turnier geladen und bei schönstem Sonnenschein wurde ein kleines Flagturnier veranstaltet. Die PHORMS Schule hat eine Flag-AG, die schon einige Monate besteht und die Jungs dort wollten endlich unter realen Bedingungen ihr Können testen. Für unsere Jung-Wächter kam dies natürlich sehr gelegen, da sie jede Möglichkeit nutzen, um sich zu verbessern. So waren auch von unserer Seite so viele Junioren angetreten, auch Spieler der U16 Abteilung, dass es für uns möglich war, zwei Teams zu bilden, um eine Art Turnier im Jeder gegen Jeden-Modus zu spielen.

Beim ersten Turnierspiel kam QB Keon zum Einsatz, um mit seinem Team die Flaggen an seiner Hüfte zu verteidigen. Der Rookie musste sich dann aber in seinem Flag-Debüt mit 14:34 gegen die „PHORMS Hydras“ geschlagen geben. Kurz darauf folgte das zweite Spiel mit den QB’s Erik und Liam. Es war mit 25:27 nervenaufreibend und führte leider auch nicht zu einem Sieg. Zwei Mal war eine Gelegenheit da um auszugleichen, aber beide Male war die 2-Point-Conversion nicht erfolgreich.
Beim dritten Spiel dann traten unsere zwei Junior Teams gegeneinander an. Team Keon gegen Team Erik. Es zeigte sich, dass die Flag-Erfahrungen aus der U16 Flag-Saison nicht vergessen wurden und es kam zu einem spannenden Spiel.

Resümee des Flagturniers:
Es war ein wundervoller sonniger Tag. Die Kids hatten viel Spaß und die Stimmung unter den Spielern und den Eltern war einfach nur klasse. Unsere Jungs konnten vieles, was sie in der Flag Saison gelernt hatten umsetzen und vergessenes Wissen auch wieder auffrischen. Die Spieler der PHORMS Schule waren begeistert gegen einen großen Football Verein spielen zu dürfen und zeigten großes Interesse sich unserer Sentinels Familie anzuschließen. So werden auch beim nächsten Junior Training viele der PHORMS Schüler mitmachen und sich unserem Verein anschließen. Dadurch war es auch für unsere Junior Abteilung ein rundum gelungener Tag.

Ein großes Dankeschön geht an die Hobbyspieler unter dem Trainer und Veranstalter des Tages, Marcel Duft, und dem White Hat Joachim Ullrich für ein gelungenes Turnier und einen wunderschönen Tag.

Bilder und Text: Rainer Topf

315 total views, 3 views today

Eine Unterhaltung beginnen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.