Archive: News

ReichsPost Bitter und Sentinels arbeiten zusammen

Die Verantwortlichen der Bad Homburg Sentinels legen seit Beginn an großen Wert auf eine Zusammenarbeit mit regionalen Partnern und Sponsoren. Umso glücklicher ist man, mit dem Kult-Unternehmen ReichsPost Bitter einen weiteren Unterstützer aus Bad Homburg vorstellen zu können. Auch Zuschauer und Fans können sich auf einen Stand an den Heimspieltagen freuen und unter anderem den traditionellen Kräuterlikör kennenlernen.

Der Reichs Post Bitter Kräuterlikör wird aus 43 Kräutern und Gewürzen aus aller Welt hergestellt. Durch Mazeration und Perkolation werden die getrockneten und geschnittenen Kräuter in feinem Sprit über 6 bis 8 Wochen zum Grundstoff. Durch Destillation wird der zugegebene Alkohol und die ätherischen Inhaltsstoffe dazugewonnen. Durch Mischung mit Wasser, Alkohol und Zuckerkulör wird der Grundstoff zum fertigen Kräuterlikör vermischt. Die Manufaktur ist in Bad Homburg und liefert von dort aus an die Kunden in aller Welt.