Sentinels starten am 05. Juni in die GFL II

Am ersten Wochenende im Juni soll sie starten: die Premieren-Saison der Bad Homburg Sentinels in der German Football League II. Wie bei allen derzeitigen Planungen hängt das ob und das wie von der Situation rund um die Corona-Pandemie ab, die auch den Football-Sport weiter fest im Griff hat. Dennoch schaut man zuversichtlich auf die erste Partie im heimischen Sportzentrum Nordwest, gegen die Fursty Razorbacks aus Bayern. Kickoff zu den Heimspielen wird immer Samstags, um 17 Uhr sein.

Share on facebook
Share on twitter
Share on whatsapp
Share on telegram
Share on email
Share on linkedin
Gespielt wird in der GFL II Süd in zwei Gruppen. In der Gruppe West duellieren sich die Kurstädter mit den Frankfurt Pirates und Wiesbaden Phantoms in Hin- und Rückspiel, dazu kommen insgesamt sechs sogenannte Interconference-Spiele gegen die Teams aus dem Osten der Ligaeinteilung. So trifft man zwei Mal auf die Razorbacks aus Fürstenfeldbruck und die Straubing Spiders. Gegen die Kirchdorf Wildcats, sowie die Biberach Beavers absolviert man nur eine Partie während der regulären Saison. Wer, wann gegen wen und wo spielt, musste durch die unterschiedliche Gruppenstärke ausgelost werden. Die Darmstadt Diamonds meldeten freiwillig für die Regionalliga, während die Saarland Hurricanes durch ihr Aufrücken in die erste Liga die West-Gruppe auf nur noch drei Teams schrumpfen ließen. So stehen am Ende zehn Partien auf dem Programm, die beiden Gruppenersten sollen dann den Meister der GFL II-Süd ausspielen.
 
„In der zweiten Bundesliga gibt es nur noch schwere Gegner, aber genau das wollten wir und wir freuen uns auf das was uns erwartet. Wir sind dabei ein starkes Team zusammenzustellen, dass jedes Spiel mit dem gleichen Ziel angehen wird: nämlich zu gewinnen.“, zeigt sich Offensive Coordinator Andy McMillan selbstbewusst mit Blick auf den Spielplan. Die Herren starten ihre etwas andere Saisonvorbereitung mit einem Online-Kickoff-Meeting am 07. Februar um 13 Uhr. Interessierte Spieler erhalten den Link auf Anfrage. „Die Rückkehr aufs Feld haben wir für März angepeilt, sofern es die Regelungen bis dahin zulassen. Bis dahin arbeiten wir viel online, die Spieler haben Trainingspläne für daheim erhalten und die Trainer kommunizieren bereits viel im Hintergrund. Wir werden bereit sein.“, ergänzt Maximilian Schwarz der für die sportliche Leitung der Herren verantwortlich ist. 
 
Der komplette Spielplan:
 
vs. = Heimspiel (Kickoff 17 Uhr im Sportzentrum)
@ = Auswärtsspiel (noch zu terminieren)
 
05.06.2021 vs. Fursty Razorbacks
12./13.06.2021 @Wiesbaden Phantoms
19.06.2021 vs. Kirchdorf Wildcats
26./27.06.2021 @Biberach Beavers
10.07.2021 vs. Frankfurt Pirates
07.08.2021 vs. Straubing Spiders
14./15.08.2021 @Fursty Razorbacks
21.08.2021 vs. Wiesbaden Phantoms
28./29.08.2021 @Frankfurt Pirates
04./05.09.2021 @Straubing Spiders
 
Bild: Dmitrij Zibart

Presse-Anfrage

Ansprechpartner: Rainer Topf
E-Mail: presse@afc-sentinels.com
Wir versuchen Ihre Anfrage schnellstmöglich zu beantworten