U13 beim Halloween Bowl in Wiesbaden

Ein letztes Mal das Trikot überstreifen heißt es am Samstag für unsere U13 Mannschaft die am Halloween Bowl in Wiesbaden teilnimmt und dabei auf hochkarätige Gegner trifft.

In Gruppe 1 treffen die jüngsten Kurstädter auf die Munich Cowboys 1, Düsseldorf Panther, Hanau Hornets und Wiesbaden Phantoms. Während man in der Saison bereits auf Hanau und Wiesbaden traf, freut sich man sich besonders auf die Partien gegen die Traditionsvereine aus München und Düsseldorf.

In Gruppe 2 versuchen die Munich Cowboys 2, Frankfurt Universe, die Gießen Golden Dragons, Troisdorf Jets und Paderborn Dolphins die Endrunde zu erreichen. Turnierbeginn ist um 10 Uhr im Europaviertel Willy-Brandt-Allee 17, 65197 Wiesbaden. Das Team freut sich über lautstarke Unterstützung.

Jugend-Tryout am 12. November

Am 12. November laden die Bad Homburg Sentinels Juniors zum Tryout ein. Auf dem Sportplatz in Ober-Eschbach (Massenheimer Weg 2, Bad Homburg) werden für alle Altersgruppen der Sentinels Spieler gesucht. Ab 13:30 Uhr beginnt dabei das Training für die Jüngsten im Verein. Die U13 wird für 90 Minuten verschiedene Übungen durchlaufen, um ein gewisses Gefühl für den Sport zu bekommen und das Interesse zu wecken. Ab 15:30 Uhr sind dann die beiden älteren Jahrgänge dran.

„Große Umstellung“ – Interview mit Runningback Niklas Neumann

In seiner ersten Saison als Football-Spieler beeindruckte Runningback Niklas Neumann in der U19 auf beiden Seiten des Balles und feierte vergangenen Samstag gegen das Team der Minsk Zubrs sein Debut in der Herren-Mannschaft. Im Interview verrät er uns mehr über seine Person und was seine Ziele für die kommenden Jahre sind.

Niklas, bevor du zum Football kamst, hast du bereits viele Sportarten durchlaufen. Welche waren das?

Hauptsächlich war ich 12 Jahre im Turnverein und habe nebenbei noch andere Sportarten ausprobiert. Das wurde dann alles ein bisschen viel als das Abitur vor der Tür stand, also habe ich mich entschieden nur noch hobbymäßig zu turnen und mich voll und ganz dem Football zu widmen.

Jugendhessenauswahl zu Gast in Bad Homburg

Am kommenden Sonntag ist die U17-Auswahl des AFVH zu Gast in Bad Homburg und hält im Sportzentrum Nordwest eine ihrer diesjährigen Trainingseinheiten ab. Auch wenn es dieses Jahr noch kein Spieler der Sentinels in den engeren Kader geschafft hat, freuen sich die Verantwortlichen über den Besuch der Hessenauswahl.

„Wir wollen Bad Homburg als wichtigen Standort für American Football in Hessen weiter etablieren und hoffen, dass wir noch mehr solcher Events nach Bad Homburg holen können.“, Maximilian Schwarz über das Training der U17. So fand das Playmakers-Camp bereits zwei mal in der Kurstadt statt, im Februar steht die erste Super Bowl Party an und der ehemalige Quarterback von Frankfurt Universe, Emmanuel Lewis, hält am Samstag sein erstes Quarterback Precision Camp ab. Mehr Informationen dazu in Facebook.

Ticketverkauf für SuperBowl-Party gestartet

Die Karten für die SuperBowl-Party der Bad Homburg Sentinels am 04. Februar 2018 im Kurhaus Bad Homburg sind ab sofort verfügbar. Im Preis inbegriffen ist ein großes All You Can Eat & Drink Buffet. Einlass zur Veranstaltung ist um 21 Uhr und wir freuen uns mit unseren Gästen auf einen unterhaltsamen Abend mit einem hoffentlich genauso spannenden Endspiel wie in diesem Jahr. Am Ende dieses Artikels können Sie ganz einfach Ihre Bestellung aufgeben!