Volles Wochenende für Sentinels-Teams

Das kommende Wochenende lässt sportlich keine Langeweile aufkommen für die Bad Homburg Sentinels. Neben den Teams der U13 und der U21, steht auch U17-Quarterback Keon Rohe mit der Hessenauswahl auf dem Feld.

Zunächst geht es für die U13 von Head Coach Aaron Schröder am Samstag in Hanau um die Meisterschaft in der U13-Jugendliga. Dort trifft man im ersten Halbfinale am Samstag auf den Gastgeber, die Hanau Hornets. Spiebeginn ist um 11:30 Uhr.  Danach trifft der Sieger dieser Partie auf den Gewinner des zweiten Halbfinals zwischen den Frankfurt Pirates und der SG Mittelhessen. Gespielt wird hinter dem Herbert-Dröse Stadion in Hanau.

Am Sonntag steht dann ein Heimspiel der U21 in der Kadettenliga auf dem Plan. Zu Gast sind die Marburg Mercenearies, zzu denen man eine Woche später zum Rückspiel reist. Kickoff ist um 14 Uhr in Ober-Eschbach. (Massenheimer Weg 2, 61352 Bad Homburg)

Für unseren Quarterback der U17, Keon Rohe, gilt es am kompletten Wochenende. Er tritt zusammen mit der Jugendhessenauswahl beim Jugendländerturnier in Lübeck an. Wir wünschen Keon alles Gute  und freuen uns sehr für ihn.

Eine Unterhaltung beginnen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.