Offenbach am Samstag zu Gast im Sportzentrum

Am kommenden Samstag steht das nächste Spiel der Bad Homburg Sentinels an. Ein Heimspiel gegen die Rhein-Main Rockets um 19 Uhr im Sportzentrum Nordwest und die Kurstädter wollen den vierten Sieg im vierten Spiel einfahren.

Nach dem überzeugenden Auftritt am vergangenen Wochenende beim 45-7 Erfolg bei den Hanau Hornets, soll am Samstag der vierte Sieg in der Oberliga Hessen folgen. Zu Gast sind alte Bekannte aus der vergangenen Saison – die Rhein Main Rockets. Als Zweitplatzierter der Landesliga 2017 rückten die Offenbacher ebenfalls in die Oberliga auf, mussten aber im ersten Spiel der Saison eine Niederlage gegen die Rodgau Pioneers hinnehmen. Hinter den Rockets liegt eine turbulente Off-Season, in der der neue Head Coach bereits vor Saisonstart den Verein wieder verlassen hat. Trotzdem erwarten die Sentinels eine motivierte Mannschaft: „Nach der Niederlage in der vergangenen Saison, wird man auf Seiten der Rockets motiviert sein, uns ein Bein zu stellen. Wir haben noch fünf wichtige Spiele bis zum Aufstieg und jedes Spiel muss von uns ernst genommen werden.“, so Timothy Miscovich.

Das Spiel beginnt am Samstag um 19 Uhr. Für beste Unterhaltung ist bereits ab 17:30 Uhr gesorgt. Die Band The Tulips heizt ordentlich ein und wir freuen uns auf den Besuch von Sci-Fi 4 Charity! Karten gibt es nur an der Tageskasse, der Eintritt kostet fünf Euro.

Eine Unterhaltung beginnen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.