Jugendhessenauswahl zu Gast in Bad Homburg

Am kommenden Sonntag ist die U17-Auswahl des AFVH zu Gast in Bad Homburg und hält im Sportzentrum Nordwest eine ihrer diesjährigen Trainingseinheiten ab. Auch wenn es dieses Jahr noch kein Spieler der Sentinels in den engeren Kader geschafft hat, freuen sich die Verantwortlichen über den Besuch der Hessenauswahl.

„Wir wollen Bad Homburg als wichtigen Standort für American Football in Hessen weiter etablieren und hoffen, dass wir noch mehr solcher Events nach Bad Homburg holen können.“, Maximilian Schwarz über das Training der U17. So fand das Playmakers-Camp bereits zwei mal in der Kurstadt statt, im Februar steht die erste Super Bowl Party an und der ehemalige Quarterback von Frankfurt Universe, Emmanuel Lewis, hält am Samstag sein erstes Quarterback Precision Camp ab. Mehr Informationen dazu in Facebook.

Startschuss für das Training der Hessenauswahl ist bereits ab 8 Uhr morgens im Sportzentrum Nordwest. Dank vieler Helfer wird es auch Kaffee, Kuchen und weitere Angebote vor Ort geben. Adresse: Usinger Weg 96, 61352 Bad Homburg.

99 total views, 6 views today

Eine Unterhaltung beginnen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.