Saisonstart gegen Giessen II

Am morgigen Sonntag begrüßen die Bad Homburg Sentinels die zweite Mannschaft der Giessen Golden Dragons zum Saisonauftakt in der Landesliga Mitte 2017. In der letzten Saison waren die Kurstädter im Habfinale mit 70:00 siegreich. Doch die Verantwortlichen warten ein anderes Spiel: „Es wird nicht wieder so deutlich werden, nichtsdestotrotz sind wir der Favorit und müssen das Spiel gewinnen.“, so der 2. Vorsitzende Maximilian Schwarz.

Giessen verlor am vergangenen Wochenende das erste Spiel der Saison gegen die Fulda Saints mit 15:8.

Als Gäste begrüßen die Sentinels unter anderem Oberbürgermeister Alexander Hetjes, die Handballdamen der TSG Ober-Eschbach und den ehemaligen Vorsitzenden der Falken Alexander Sperber. Die Cheerleader feiern ebenfalls ihren Saisonauftakt mit einer Perfomance vor dem Spiel.

Besucher werden gebeten früh mit dem Auto anzureisen oder den Shuttle-Bus der Stadt Bad Homburg zu nehmen, der für alle Gäste kostenlos ist. Tickets gibt es nur an der Tageskasse, der Eintritt kostet 3 Euro. Einlass im Sportzentrum Nordwest ist ab 12:30 Uhr, Kickoff zum Spiel um 14 Uhr!

 

153 total views, 3 views today

Eine Unterhaltung beginnen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.