Erfolgreiches Ernährungsseminar für Sentinels-Juniors

Am Samstag dem 25.02.2017 richtete Thorsten Reitz, Fitness und Ernährungscoach der Sentinels, ein Ernährungstraining für unsere Junioren aus. Wer Mädchen oder Jungs im jugendlichen Alter hat, kennt das Problem: Haupternährungsquelle der Altersgruppen sind Pizza, Hamburger ect. Alles was das Fastfood-Herz begehrt. Aber diese Ernährung reicht nicht aus um dem Körper der Jugendlichen, die sich noch im Wachstum befunden und einen Hochleistungssport wie Football betreiben, genügend Energie zugeben. Um Verletzungsgefahren und eine Unterversorgung zu minimieren, kam Thorsten Reitz auf die Idee ein Ernährungsseminar für unsere Junioren abzuhalten. Er hatte vor einem Jahr schon ein Seminar für unsere Senioren gehalten, das zu einem großen Erfolg wurde und dort großen Zuspruch fand. Zum Seminar kam es aber auch durch die Mithilfe eines Elternteils unserer Junioren, Michael Nagel. Durch ihn kam es zum Kontakt mit der Europäischen Schule, die uns einen Raum für die Schulung zur Verfügung stellte und denen unser Dank dafür gilt. Zum Seminar waren zirka 30 Junioren und ihre Eltern erschienen um sich das Grundwissen einer gesunden Ernährung und deren Definition erläutern zu lassen, dies alles in Verbindung mit Training, Regeneration des Körpers und den Zusatzmitteln wie Eiweißen oder Vitamine und der zusätzlichen Wirkung, sowie den verschiedenen Formen von Kohlenhydraten. So gab es auch Berechnungen wie viele Kalorien der Körper eines Jungendlichen benötigt und wie hoch der Eiweißbedarf bei einem Sportler im Bereich Football sein muss. Es war am Schluss ein rund um gelungenes Seminar, sodass die Junioren und Ihre Eltern mit viel Wissen über Training und die dafür benötigte Ernährung das Seminar verliessen.

„Seid kritischer bei eurer Ernährung und vertraut weniger der Werbung um so stärker ein Produkt beworben wird um so schlechter ist es oft für euren Körper. Man kann sich viele Zusatzprodukte die im Handel existieren ersparen, wenn man sich mit den richtigen Nahrungsmitteln ernährt.“ – Thorsten Reitz

Text: Rainer Topf

162 total views, 3 views today

Eine Unterhaltung beginnen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.