WETON Massivhaus sponsert die Sentinels

WETON Massivhaus ist neuer Trikotsponsor der Bad Homburg Sentinels in der Saison 2017. Mit dem Unternehmen aus Limburg an der Lahn hat man einen weiteren neuen Partner vom Projekt Sentinels überzeugen können und die Verantwortlichen freuen sich auch im Sponsoring-Bereich neue Gesichter begrüßen zu können. „Wir haben viele neue und namhafte Sponsoren in diesem Jahr, dass zeigt uns das wir auf dem richtigen Weg sind.“, so der 2. Vorsitzende Maximilian Schwarz über die Sponsoren-Arbeit des Vereins während der Off-Season.

Logo ohne Balken

Seit Jahr­zehn­ten überzeugt WETON durch ein ein­ma­li­ges Gesamt­kon­zept, mit dem fast alle Ser­vice­leis­tun­gen unter einem Dach ver­ei­nt werden und das kom­plette Haus aus einer Hand angeboten werden kann. Ange­fan­gen bei der indi­vi­du­el­len Archi­tek­ten­pla­nung über das umfang­rei­che Ausstellungs- und Bemus­te­rungs­zen­trum, bis hin zum eige­nen Bau­stoff­fach­han­del. Von der Pro­dukt­pa­lette des Bau­stoff­fach­han­dels über Roh- und Aus­bau­häu­ser bis hin zum schlüs­sel­fer­ti­gen indi­vi­du­ell geplan­ten Mas­siv­haus lässt die Firma WETON keine Wün­sche offen. Mehr Informationen zum neuen Sponsor der Sentinels unter www.weton.de

Ein starker Partner für die Kurstädter, dessen Logo die Schulter des Herren-Teams in der Saison 2017 ziert. Und das bereits zum Freundschaftsspiel am 01. April im Sportzentrum Nordwest!

 

255 total views, 3 views today

Eine Unterhaltung beginnen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.