SENTINELS STARTEN IN DER VERBANDSLIGA MITTE 2016

afvh

Das Warten hat ein Ende und damit auch die Ungewissheit für die kommende Saison. Wie zu erwarten starten die Bad Homburg Sentinels im nächsten Jahr in der Verbandsliga Mitte Hessen/Saarland/Rheinland-Pfalz.

Am vorläufigen Spielplan kann und wird sich wahrscheinlich noch etwas ändern. Über Veränderungen informieren wir selbstverständlich auf unserer Homepage, sowie den sozialen Medien.

Insgesamt haben acht Teams für die kommende Saison gemeldet, gespielt wird daher in zwei Gruppen mit jeweils mit 4 Teams. In Gruppe A treffen folgende Mannschaften aufeinander:

  • Emmelshausen Celtic Guardians
  • Offenbach Rockets
  • Gießen Golden Dragons II
  • Pirmasens Praetorians

Die Bad Homburg Sentinels kämpfen in Gruppe B um den Einzug ins Halbfinale und treffen dabei auf folgende Mannschaften:

  • Bad Kreuznach Warriors
  • Saarland Hurricanes II
  • Schwalmstadt Warriors

Der Gruppenerste aus Gruppe A trifft im Halbfinale auf den Tabellenzweiten der Gruppe B. Im Gegenzug trifft der Sieger der Gruppe B auf den Tabellenzweiten der Gruppe A. Die Erstplatzierten haben Heimrecht. Am Wochenende des 25./26. Juni steigt dann das große Finale um den Aufstieg. Nach derzeitigen Stand bestreiten die Sentinels ihr erstes Pflichtspiel am 09. oder 10. April in Schwalmstadt, bei den Warriors. Alle weiteren Termine werden in den kommenden Wochen bekannt gegeben.

268 total views, 3 views today

Eine Unterhaltung beginnen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.